Shop Translator Deluxe - Version: 3.1.0

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

Geltungsbereich

Für unsere Lieferungen gelten ausschließlich unsere nachstehenden Bedingungen. Diese gelten für die gesamte Geschäftsverbindung, auch wenn für einen oder mehrere vorhergehende Aufträge andere Bedingungen vereinbart oder geduldet worden sind. Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website behalten wir uns eine Annahme der Bestellung vor. Der Kaufvertrag kommt nicht schon mit Eingang unserer Bestell-Bestätigungs-Email zustande, sondern gilt erst durch Lieferung der Ware durch uns als geschlossen und erfüllt.

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Abnehmer, Freiberufler, Institute, Vereine und Schulen und nicht an Verbraucher. Wenn Ihre gewerbliche Eigenschaft nicht zweifelsfrei aus Ihrer Bestellung hervorgeht, fordern wir eine Gewerbeanmeldung oder einen Handelsregisterauszug an.

Preise

Für die Preisberechnung ist stets der am Tag der Bestellung gültige Preis maßgebend. Preisstellung und Preisberechnung erfolgen in Euro (EUR). Dieser Webshop richtet sich an gewerbliche Abnehmer. Deshalb sind alle Preise netto zzgl. der zur Zeit geltenden USt. ausgewiesen.

Versand

Wir versenden Ihre Bestellung mit einem Paketdienst unserer Wahl oder per Spedition, in aller Regel innerhalb von 1-2 Werktagen nach Ihrer Bestellung. Wir empfehlen Ihnen, in dringenden Fällen sich über Verfügbarkeit und Lieferzeit auch telefonisch zu informieren. Die Regellieferzeit des Paketdienstes beträgt innerhalb Deutschlands 24 Stunden ab Übernahme des Pakets bei uns. Bitte beachten Sie jedoch, daß das keine Garantie darstellt und in Einzelfällen Abweichungen davon auftreten können.

Bei wesentlichen Verzögerungen werden wir Sie informieren.

Wir liefern ohne Mindestbestellwert, dabei gelten folgende Regelungen:

  • Bei Bestellungen unterhalb eines Warenwerts von EUR 25,- netto berechnen wir zusätzlich zu den Versandkosten einen Kleinmengenzuschlag von EUR 5,- um die Kosten für die Abwicklung des Auftrags abdecken zu können.
  • Ab einem Warenwert von EUR 25,- netto berechnen wir lediglich die Versandkosten.
  • Für Sendungen ins EU-Ausland gelten andere Konditionen

Für das Exportgeschäft behalten wir uns eine andere Regelung vor.

Bonitätsüberprüfung

Wir behalten uns vor - in Übereinstimmung mit geltenden Datenschutzrichtlinien - eine Bonitätsüberprüfung vorzunehmen. Es kann sein, daß wir in Abhängigkeit vom Ergebnis der Bonitätsüberprüfung die von Ihnen gewählte Zahlungsart ablehnen. Firmen mit der Gesellschaftsform Ltd. beliefern wir ausschließlich per Vorkasse!

Gewährleistung / Mängelhaftung

Äußerlich erkennbare Transportschäden müssen direkt bei Übergabe beim Transport-Dienstleister reklamiert werden und von diesem bestätigt werden. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir berechtigt sind, im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl nachzuliefern oder nachzubessern. Schlägt die Nachbesserung endgültig fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des vereinbarten Preises oder die Herabsetzung des Kaufpreises verlangen.

Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an den von uns gelieferten Waren sowie das Miteigentum an den etwa aus ihrer Be- oder Verarbeitung entstehenden Sachen bis zur Erfüllung aller uns gegen den Käufer zustehenden Ansprüche vor.

Gerichtsstand

Als Gerichtsstand zwischen Vollkaufleuten gilt Böblingen als vereinbart. Rechtliche Unwirksamkeit einzelner Vertragsteile entbindet den Käufer im übrigen nicht vom Vertrag. Die Rechte des Käufers aus dem Vertrag sind nicht übertragbar.

Zahlung

Den Rechnungsbetrag können Sie als gewerblicher Abnehmer in Deutschland wahlweise per Vorkasse, Sofortüberweisung, Paypal (+3% Zuschlag), Bankeinzug, Rechnung oder per Nachnahme (nur Kunden in D) bezahlen. Wenn Sie das erste Mal bei uns bestellen, behalten wir uns das Recht vor, die Lieferung gegen Vorauskasse vorzunehmen. Sie können davon ausgehen, daß wir in der Regel die von Ihnen gewählte Zahlungsart akzeptieren. Weitere Einzelheiten erhalten Sie bei Auswahl der Zahlungsart.
AUSNAHME: Firmen mit der Gesellschaftsform Ltd. beliefern wir ausschließlich per Vorkasse!

  1. Vorkasse / Paypal / Sofortüberweisung: Sie überweisen uns den in unserer Email-Bestätigung ausgewiesenen Betrag auf unser Konto. Sobald der Betrag bei uns gutgeschrieben wurde, verläßt die Ware unser Lager.
  2. Rechnung: Wir versenden die Ware an Sie gegen offene Rechnung, zahlbar innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum.
  3. Nachnahme: Sie bezahlen die Ware zuzüglich € 7,90 Nachnahmegebühr direkt bei Anlieferung durch den Paketdienst.

Rücknahme

Artikel, die gemäß Bestellung und in einwandfreiem Zustand geliefert wurden, werden nur nach vorangegangener Klärung und nur dann zurückgenommen, wenn die Lieferung nicht länger als 6 Monate zuvor erfolgte und sich die Ware nach wie vor in einwandfreiem, unbenutztem Zustand und in ungeöffneter Verpackung befindet. Rücksendungen haben frei Haus zu erfolgen und werden mit einem Abschlag von 50% vergütet. Basis hierfür ist der Preis zum Zeitpunkt der Rücksendung.
Rücksendungen von reklamierten Waren werden nur angenommen, wenn diese frei Haus an uns versandt werden. Bei unfrei versandten Paketen verweigern wir generell die Annahme. Reklamierte Artikel werden nach Prüfung wahlweise zum aktuell gültigen Preis gutgeschrieben oder ausgetauscht.
Für Artikel, die technisch in Ordnung, aufgebraucht oder nicht von uns geliefert wurden, dennoch aber bei uns reklamiert werden, berechnen wir eine Prüfgebühr in Höhe von € 1,00 / St. Diese wird vom Gutschriftsbetrag abgezogen.

Datenschutz

Um Ihren Auftrag auszuführen, müssen wir Ihre Adress-Daten speichern. Ihre Daten werden unter Beachtung der Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Ihre persönlichen Daten werden nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht länger als nötig personenbezogen aufbewahrt.
Sie haben ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an
info@asf-printshop.de oder senden Sie uns ein Fax oder einen Brief.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Haus-Anschrift und Email-Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dientsleistungspartner (Paketdienste, Banken und Sparkassen), wenn diese zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. In diesem Fall beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Wir versichern Ihnen, daß Ihre Daten zu keinem Zeitpunkt an Dritte zur kommerziellen Nutzung weitergegeben werden. Sie können jederzeit schriftlich oder telefonisch eine Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten anfordern. Wenn Sie sich in unserem Shop registrieren und sich dabei für unseren Email-Newsletter eintragen, erhalten Sie regelmäßig Angebote und Informationen über neue Produkte von uns. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit beenden. Die Email-Adresse wird von uns nie an Dritte weitergegeben.

Zeitpunkt des Vertragschlusses

Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns gilt zu dem Zeitpunkt als geschlossen und von uns angenommen, zu dem wir die von Ihnen bestellte Ware liefern.
Sollten Fragen oder Unklarheiten bezüglich dieser AGB bestehen, bitten wir Sie ausdrücklich, uns unter +49 (0)7157 5384120 anzurufen und mit uns darüber zu sprechen.

Zuletzt angesehen